I ♡ PROTEIN – NOVEMBER BOX UNPACKING

I ♡ PROTEIN – NOVEMBER BOX UNPACKING

Heute habe ich mal wieder einen Post, für die Fitness-Fans unter euch! Vergangenen Monat durfte ich die November-Box von *I-Love-Protein für euch testen und im Folgenden stelle ich euch die Produkte, welche darin enthalten waren, einmal vor und gebe euch mein Feedback zu jedem einzelnen Produkt! 🙂

Trinkbehälter von Aesthetix Development:
Den Trinkbehälter konntet ihr auf dem Titelbild dieses Posts sehen und ich muss ehrlich sagen, dass ich solche Trinkbehälter eigentlich total praktisch für’s Fitnessstudio finde, allerdings ist mir so ein riesen Behälter als Frau doch etwas zu groß für’s Training 😛 Für Männer finde ich die da schon etwas passender 😉 

1. Cheeky P’s Roasted Chickpeas:
Geröstete Kichererbsen mit Curry Flavour. Anfangs etwas ungewohnt muss ich sagen, aber als Snack für zwischendurch, wenn man z.B. Bock auf Chips hatte, fand ich sie super 🙂 Der Geschmack an sich hat mir auch gefallen und ging in Richtung Paprika/Curry.

Auch die Nährwerte waren in meinen Augen gut – Die Packung (50g) hatte insgesamt 215 Kalorien, enthielt nur 5g Fett, 31,5g Kohlenhydrate davon allerdings nur 4,8g Zucker und 11g Eiweiß 🙂

2. Muscle Brownie von Lenny & Larrys:
Als Snack, wenn ich mal Bock auf pure Schokolade hatte, sehr gut. Kommt dem “echten” Brownie wirklich sehr nahe, allerdings ist dieser hier etwas härter und nicht so “fluffig”. Ich habe ihn spaßeshalber auch mal in der Mikrowelle kurz warm gemacht und warm fand ich ihn sogar noch leckerer 😛

Nährwerte: 250 Kalorien pro Riegel (65g), 10g Fett, 25g Kohlenhydrate davon 9g Zucker, 20g Eiweiß

3. Power Bar (Cookies & Cream Flavour):
Der Riegel war lecker vom Geschmack und war gut als Snack für den kleinen Hunger geeignet. Allerdings bröselte er, wie die meisten Proteinriegel, im Mund etwas.

Die Nährwerte sind wie ich finde top: Pro Riegel (50g) 165 kcal, 3,4g Fett, 12g Kohlenhydrate davon nur 0,7g Zucker, 0,6g Ballaststoffe und 26g Eiweiß.
Mir persönlich war der Riegel aber etwas zu trocken bzw. zu bröselig und ich würde ihn mir nicht unbedingt noch einmal nachkaufen.

4. Low Carb Protein Delite (Chocolate Brownie Flavour):
Seeehr geiler Riegel und mega lecker! Hat zusätzlich eine dünne Karamellschicht und der Riegel schmeckte schön karamellig und hatte vereinzelte crunchige Anteile mit drin. Oftmals pappen Eiweiß-Riegel ja immer etwas im Mund (wie ich eben bereits erwähnt habe) und man kaut ewig drauf rum, da sie leicht kaugummiartig bzw. zäh sind, aber bei dem war das überhaupt nicht der Fall! Der Riegel ließ sich super essen, wie nen normaler Schokoriegel. Bin mega begeistert und würde ihn mir definitiv wieder nachkaufen! 🙂

Die Nährwerte: Pro Riegel (60g) 376 Kalorien, 13g Fett, 28g Kohlenhydrate davon 3,8g Zucker, 13g Ballaststoffe und ganze 36g Eiweiß!

5. Wingman Natural Energy Fruchtriegel (Cranberry Coconut Flavour):
Meine Erwartungen waren aufgrund der Geschmacksbeschreibung groß, aber leider hat mir der Riegel geschmacklich nicht zugesagt. Kokos habe ich leider gar nicht rausgeschmeckt und insgesamt war er mir einfach zu bitter.

Schön fand ich aber an sich die “Art des Riegels”. Es war ein dünner Riegel, die Früchte waren gepresst und umrandet wurde das Ganze mit einer Art Esspapier, damit es zusammenhält. Das hat mir total gut gefallen, weil es mal was anderes war und deshalb hätte ich den Riegel normalerweise wirklich gerne aufgegessen… 😛
Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und immer subjektiv und nur weil ich den Riegel nicht mochte, bedeutet das nicht, dass der Riegel schlecht ist 🙂 nur meinen persönlichen Geschmack hat er leider nicht getroffen.

6. Purely Snacking Lean Chips (Sour Cream & Onion Flavour):
Die Lean Chips haben mich sooo positiv überrascht, die waren einfach sau lecker! Hätte ich wirklich nicht gedacht! Also wer auf Onion steht, wird die definitiv lieben 🙂

Nährwerte: Die Packung (23g) hatte nur 98 Kalorien!! Davon 2,8g Fett, 12g Kohlenhydrate davon 0,9g Zucker, 1,8g Ballaststoffe und 5,3g Eiweiß.

7. Protein Chocolate:
Schokolade mit leichtem Minz-Geschmack. Die Schoki war auch super lecker und hat mich ebenfalls echt positiv überrascht! Sie schmeckte wie diese Minz-Schoko-Bonbons von früher 😛 Wisst ihr welche ich meine? Also auf jeden Fall Daumen hoch!

8. I am dedicated Fusion Pro:
Ein Pulver, welches 50% Whey und 50% Casein enthält. Ich hatte es im Geschmack Cookies Ice Cream und der Geruch war erst einmal mega geil! Kennt ihr diesen süßen Geruch von Popcorn, Mandeln, Karamell und anderen Süßkram, wenn ihr über die Kirmes geht? Genau so hat es gerochen, ein Traum! 😛
Aus diesem Grund habe ich auch vom Geschmack viel erwartet – Allerdings hat mich der Geschmack nicht sooo sehr aus den Socken gehauen, wie der Geruch.

Zusätzlich wurde der Shake etwas dickflüssiger und schaumig, was ich bei Eiweiß-Shakes persönlich generell nicht ganz so gut finde. Jedoch fand ich den Geschmack keinesfalls schlecht und hat mich alles andere als enttäuscht. Wieder kaufen würde ich es mir aber glaube ich nicht 😉

9. Nutramino Energy Drink:
Der war echt der Hammer! Schmecke original wie Red Bull – Und nein, nicht wie das zuckerfreie Red Bull, sondern wie das stinknormale und der Drink hat mir demnach sooo gut gefallen! Außerdem hat der Energy Drink auch seinen Zweck erfüllt – Er hat wach gemacht und hat mir beim Training die gewisse Motivation und Power verliehen. Würde ich mir definitiv nochmal kaufen! 🙂

Nährwerte: Pro Dose (250ml) nur 8 Kalorien!!! 0g Fett und 0g Zucker, 80mg Koffein, 1000mg Taurin

10. Best Body Nutrition Protein Kaffee (Cappuccino Flavour):
Auch der Kaffee war mega! 🙂 Er hat einfach total gut geschmeckt, mehr kann ich dazu gar nicht sagen 😀 Vorher habe ich ihn nochmal für ein paar Stunden in den Kühlschrank gestellt, damit er auch richtig schön kalt war 😉 Definitiv eine Empfehlung von mir!

Nährwerte: Pro Flasche (250ml) 109 Kalorien, 2,5g Fett, Kohlenhydrate 6,3g davon Zucker 5,8g und 15g Eiweiß! 🙂

Mein Fazit zur Box:

Preislich lag die November Box bei um die 18€, enthielt 11 Produkte und das finde ich wirklich mehr als legitim! Wenn man mal überlegt, wie viel Geld man teilweise allein für einen einzigen Proteinriegel ausgeben kann… Die Dinge, die dort drin enthalten waren, waren insgesamt das Doppelte wert. Die Box an sich war in meinen Augen super vielfältig und ein toller Mix aus hochwertigen Proteinriegeln und gesunden Snacks und Drinks.

Meine Lieblingsprodukte aus der Box:

Wieder kaufen würde ich mir auf jeden Fall den Low Carb Protein Delite Riegel (4.), die Lean Chips (6.), die Protein Schokolade (7.) und von den Getränken den Energy Drink (9.) und den Protein Kaffee (10.)! Meine absoluten Favoriten! 🙂

An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an I-Love-Protein für die tolle Möglichkeit mit euch zu kooperieren 🙂

Hattet ihr auch schon einmal eine Box von I-Love-Protein? Wenn ja, wie hat sie euch gefallen? 🙂

Folge:

*Anmerkung: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit i-love-protein.de. Der Post wurde jedoch nach freien Stücken gestaltet und spiegelte zu 100% meine eigene Meinung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.