CINNAMON CHRISTMAS PORRIDGE

cinnamon christmas porridge, mit himbeeren und heidelbeeren. high protein und ohne zuckerzusatz

Da mein erstes Porridge-Rezept total gut bei euch ankam, habe ich mir nun eine kleine Abwandlung passend zur Weihnachtszeit für euch überlegt!


Das brauchst du:

– Ca. 300 ml Alpro Soja Milch (oder fettarme Milch)
– 50g zarte Haferflocken
– 1 Apfel
– 15g Pekannusskerne
– 1 Banane
– (13g Vanille Whey Pulver)
– Zimt
– (gefrorene) Himbeeren
– Heidelbeeren
– ggf. etwas dunkle Schokolade


Nährwerte:
ca. 640 kcal; Eiweiß: 27g, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 83g


Schritt 1:
Die Milch im Topf erhitzen und die Haferflocken hinzugeben. Ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen und ab und zu umrühren.

Schritt 2: Pekannusskerne und den Apfel in Würfel oder Spalten schneiden und hinzugeben.

Schritt 3: Die Banane in einer Schüssel „zermatschen“ und ebenfalls hinzufügen und nochmals umrühren. So bekommt dein Porridge eine richtig cremige Konsistenz.

Schritt 4: Wer möchte, kann jetzt noch das Vanille Whey hinzugeben. Gibt noch etwas mehr Protein ins Porridge und mehr Geschmack (richtig lecker vanillig)

Schritt 5: Nochmals umrühren und in eine Schüssel füllen. Anschließend mit den Beeren toppen, Zimt drüber geben und wer mag noch etwas dunkle Schokoladen-Stücke ins Porridge „drücken“. Die Schokolade schmilzt dann richtig schön.


Fröhliche Weihnachten und lass dir mein Cinnamon Christmas Porridge schmecken!

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.